Ameisen

Ameisen im Garten stören meist nicht, gelangen Sie jedoch in die Küche oder in den Wohnbereich und Aufenthaltsbereiche, sieht es anders aus. Bildet sich dort eine Ameisenstraße, möchte man etwas Unternehmen. Der Versuch diese mit Hausmitteln oder im Einzelhandel erhältlichen Produkte zu beseitigen, reicht meist nicht aus.

 

Der Erfolg der Bekämpfung stellt sich erst dann ein, wenn die Bekämpfung auch den Herd des Befalls erreich, das Ameisen Nest. Das Ausbringen von Sprays an der Ameisen Straße stellen daher keinen nachhaltigen Erfolg ein. Erst mit der passenden Methode werden die Ameisen bekämpft.

Screenshot 2022-02-05 215324.png

was wird gemacht?

Ameisenstraßen und Berreiche an denen Ameisen auftreten werden gesichtet. An den festgestellten stellen wird ein Zucker-/ und Eiweißhaltiger Köder ausgebracht. Schon bald nehmen den attraktiven Köder auf und transportieren diesen ins Ameisennest, so gelangt der Köder auch in das meist nicht von Außen sichtbare Nest und führt zum Bekämpfung Erfolg. Die bekannteste Ameisen ist die Wegameise Sie ist meist dann zu sehen, wenn zuckerhaltige Lebensmittel offen stehen gelassen werden.Um die Weg Ameise zu bekämpfen reicht, im Regelfall die einmalige Bekämpfung aus.

Die um einiges kleinere Pharaoameise bevorzugt eiweißhaltige Nahrung, die Verbreitung der Ameisen ist hier meist deutlich komplexer in Gebäuden verteilt, um den gewünschten Erfolg zu erzielen sind oft mehrere aufeinander folgende Bekämpfungstermine erforderlich. Die Kommunikation mit den betroffenen Partein und die kordierte Bekämpfung sidn der Schlüssel zum gewünschten Erfolg.

Wie ist der Ablauf?

Screenshot 2022-02-05 181440.png

1.Anfrage

  • Sie Tragen sich ins Kontaktformular ein

2.Auftrags Bearbeitung

  • Wir prüfen ihre Anfrage und Kontaktieren Sie bei Rückfragen.

  • Anschließend vereinbaren einen Besichtigungs Termin

Screenshot 2022-02-05 181451.png
Screenshot 2022-02-05 181500.png

3. kostenloser Orts Termin

  • Begehung der Gewerbe räumlichkeiten.

  • Feststellung der vor Schädlingen zu schützende/ Gefährtete Bereiche

4. Empfehlung festlegung der Maßnahmen

  • Auf Grundlage der festgelegten Bereiche  und dem entsprechenden Anforderungen wird das auf ihre Gewerbe Räumlichkeiten angepasste Montitor-Packet zusammengestellt.

Screenshot 2022-02-05 181510.png
Screenshot 2022-02-05 181522.png

5.Umsetzung

  • Wurde das passende Packet gewählt kommt es zur Installation der Monitorpackete vor Ort.

  • Im Anschluss  bekommen Sie den zugang zu allen wichtigen Dokumenten und Schädlingsnachweiß

Häufig gestellte Fragen